Bewegungsanalyse

Weswegen?

Die Evolution hat Millionen von Jahre unseren Bewegungsapparat perfektioniert. Aus Nerven, Rezeptoren, Blutgefäßen, Bindegewebe, Muskeln, Knochen und Haut entstand ein so hochsensibles Wunderwerk. Für Sportler sind Muskeldysbalancen, falsche Bewegungsmuster oder vermeitlich kleine anatomische Fehlstellungen oft der Anfang vom Ende. Im Training können sich diese kleinen Makel durch falsches Schuhwerk  oder eine schlechte Lauftechnik rasch verschlimmern.

Deswegen!

Eine professionelle Bewegungsanalyse ist eine lohnende Investition in Ihre sportliche Zukunft. Aktive Sportler können mithilfe der Ergebnisse ihr Training perfektionieren - Laufanfänger können schon von Anfang an alles richtig machen. Eine Analyse ermöglicht eine gezielte Verbesserung des Laufstils und hilft bei der Wahl von geeigneten Schuhen. Bei anatomischen Unregelmäßigkeiten ist sie von Beginn einer weiterführenden Diagnostik. Nur wer früh genug reagiert, kann die Spätfolgen abwenden und schmerzfrei weiterlaufen.

Einzelne Schritte

  • Gespräch zur persönlichen Anamnese: Dabei besprechen wir nach dem Abtasten Ihrer Füße eventuelle Bewegungsprobleme.
  • Markierung der Beinachsen und Referenzpunkte: Wir markieren Beckenkamm, Kniekehle, Achillessehne, Fersenbein, Kniescheibe und ermitteln daraus die Beinachsen.
  • Bewegungsphase: Sie laufen auf dem Lammellenlaufband in Ihrem ganz persönlichen Tempo.
  • Videoaufnahmen: Wir zeichnen die Beinachsen inklusive des Beckens, die Unterschenkel sowie die Knie in ihren Bewegungsmustern von verschiedenen Seiten auf. Zunächst barfuß, dann im Sportschuh.
  • Auswertung: Auf der Basis der Erkenntnisse analysieren wir Laufstil, Fehlstellungen, Muskelschwächen oder -dysbalancen sowie die Tauglichkeit des aktuellen Laufschuhs.

 

Das Ziel

Am Ende unserer professionellen Bewegungsanalyse steht ein umfassender Bericht über Ihren Laufstil.

Die Bewegungsanalyse steht NICHT im zwingenden Zusammenhang mit der Fertigung von Einlagen, sondern ist eine eigenständige Dienstleistung. Die Kosten können wir nicht mit anderen Leistungen verrechnen und sie werden nicht von gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Analyse trifft Hightech

Die Software

Die Analysesoftware Contemplas wurde durch Sportmediziner, Sportwissenschaftler und aktive Laufsportler über viele Jahre perfektioniert.

Die Kamera 

Da die Bewegungsabläufe bei Sportlern in wenigen Millisekunden geschehen, machen unsere Videokameras 50 Aufnahmen pro Sekunde. Eine frontale Kamera zeichnet dabei die Bewegung von vorn und hinten auf, eine zweite erfasst die Bewegung von der Seite. 

Das Laufband

Wir benutzen ein hochwertiges Lammellenlaufband. Es zeichnet sich durch ein ruckfreies Anfahren sowie eine Lauffläche aus, die sich weder seitlich verschiebt, noch durch den Auftritt abbremst.

Bitte mitbringen:

  • ein Paar aktuelle Sportschuhe (je nach Sportart)
  • kurze, eng anliegende Läufer- bzw. Radlerhose
  • zum Laufen geeignetes T-Shirt

zur Terminabsprache und weiteren Infos bitte:

www.bodycon.de



EGGERS SCHUHTECHNIK GmbH & Co. KG
Baumgartenstrasse 8
26122 Oldenburg
Deutschland
Telefon:
Telefax:
E-Mail:
Internet:
0441 - 13007
0441 - 9555671
info@eggers-oldenburg.de
www.eggers-oldenburg.de

site created and hosted by nordicweb